... das meint die Presse

Fans zwei Stunden nonstop unter Strom
Im Sonnenberger Burggarten beweisen die Besucher des Open-Air-Konzerts Stehvermögen

Prächtige Stimmung im Sonnenberger Burggarten: Drei energiegeladene Bands, 500 mitgehende Zuhörer und das Helferteam des Veranstalters "Rock für Wiesbaden" verschmolzen zu einer Festival-Einheit, der ein Gewitterguss nichts anhaben konnte. ...


ganzer Bericht

Stephan Neumann
, Wiesbadener Kurier 1.8.2005

Sänger Roman beim Crowdsurfen
zurück zur kurzen Version zurück weitere Presseberichte zum nächsten Pressebericht