... das meint die Presse

"Mad Zeppelin" mit Songs
von "Led Zeppelin" im Hufeisen
in Germersheim

"... Um es vorweg zunehmen: "Mad Zeppelin" war ein Konzertereignis der Extraklasse. Die fünf Vollblutmusiker um Sänger Roman "Evil" Erken ließen keine Wünsche offen. "Led Zeppelins" Robert Plant kopieren zu wollen, haben schon etliche versucht. Gelungen ist es nur wenigen. Dazu gehört ohne Frage Erken: Nicht umsonst ertönt uneingeschränkter Lob aus den ersten Reihen vor der Bühne im Germersheimer ..." ganzer Bericht

Rheinpfalz, 21.06.2003

zurück zur kurzen Version zurück weitere Presseberichte zum nächsten Pressebericht