the song remains on stage
Aktuell

20. April: Im Tagebuch gibt es hier neue Berichte von den Frühjahrskonzerten und am 26. Mai spielen wir als Headliner auf dem Hattinger Altstadtfest in der Nähe von Bochum.


05. Januar: Wir wünschen Euch allen ein Frohes Neues Jahr und haben ein paar verspätete Weihnachtsgeschenke für Euch zusammengeschnürt. Im Tagebuch gibt es jetzt hier wieder Konzertberichte, mit denen ihr das vergangene Dreivierteljahr mit Mad Zeppelin Revue passieren lassen könnt. Unter Presse findet ihr hier Artikel zu den Gigs auf dem Friedensdenkmal und der Burg Lember. Außerdem haben wir eine neue Bildergalerie vom traumhaften Auftritt in Edenkoben für Euch hier im Fotoalbum hinterlegt. Unser Fotograf Thomas hat sich diesmal besonders viel Mühe gegeben. Vielleicht lag es daran, dass er an diesem denkwürdigen Abend 50 geworden ist? Herzlichen Glückwunsch noch einmal!


08. Dezember: Ein weiteres tolles Konzertjahr neigt sich dem Ende zu. Wir danken Euch allen, dass Ihr auch 2016 so begeistert unsere Konzerte besucht habt. Es ist nach all den Jahren immer noch etwas besonderes, mit Euch gemeinsam die Musik von LED ZEPPELIN zu feiern! Man sieht sich 2017 - weiter geht es dann mit vielen tollen Club-Gigs - schaut einfach mal beim "Tourplan" vorbei...


08. Oktober: Nach einem furiosen Auftakt in die Club-Saison im September (an dieser Stelle herzlichen Dank Euch allen für die abermals tolle Stimmung in der Idsteiner "Scheuer") ist es an der Zeit, einen Blick auf die weiteren Konzerte in diesem Jahr zu werfen: Nach einem Ausflug ins Saarland (22.10., Stadthalle Lebach) und einer großen Classic Rock Night gemeinsam mit dem hervorragenden DEEP PURPLE-Tribute-Act DEMON'S EYE am Rande des Schwarzwaldes (28.10., Kirnbachhalle, Niefern/Nähe Pforzheim) stehen noch zwei Konzerte in relativer Nähe der Band-Heimat Mainz an (29.10., Schanz, Mülheim am Main und 04.11., Weingut Weyell, Dexheim), bevor wir das Jahr traditionell im kultigen Stattbahnhof in Schweinfurt (12.11.) ausklingen lassen. Es gibt also noch viele Gelegenheiten, sich zu sehen - wir zählen auf Euch!


04. September: Auch das letzte Open Air der Sommer-Saison ist hervorragend über die Bühne gegangen. Danke allen Konzertbesuchern auf der Burg Lemberg und an Sectio-Aurea.de für die tollen Fotos (siehe rechts).

Die Club-Saison wird für Mad Zeppelin dann am 24.09. in der traditionsreichen Scheuer in Idstein eröffnet. Zuvor lohnt sich allerdings noch ein kleiner Blick zurück auf das Burg-Lemberg-Konzert, über das die Primasenser Zeitung hier einen tollen Artikel verfasst hat.


23. August: Nur noch ein paar Tage bis zu unserem zweiten August-Open-Air, und wieder sieht der Wetterbericht gut aus. Wer also noch keine Karten hat, sollte sich spätestens jetzt welche besorgen (und zwar hier)!

Wie toll das "Rock am Fiedensdenkmal"-Festival vor zehn Tagen gelaufen ist, könnt Ihr übrigens hier nachlesen. Viel Spaß dabei und bis bald!


20. Juli: Wow, Leute - Wahnsinn, wie schnell das letzte halbe Jahr vergangen ist! Vor knapp sechs Monaten haben wir Euch über die berufsbedingte Auszeit von Mad-Zeppelin-Drummer Volker Brecher unterrichtet, die nun auch schon wieder beendet ist: Ab unserem nächsten Konzert, dem "Rock am Friedensdenkmal"-Open Air am 13. August, wird Volker wieder seinen gewohnten Platz hinter dem Schlagzeug bei Mad Zeppelin einnehmen, und wir freuen uns schon sehr auf die "Reunion".

Ganz herzlichen Dank gebührt an dieser Stelle Marco Menzer von den "Custard Pies", der Volker als Drummer bei den vergangenen fünf Konzerten hervorragend vertreten hat und sich auch menschlich großartig in die Band eingefügt hat. Es ist toll zu wissen, dass man sich unter den Led Zeppelin-Tribute Bands gegenseitig hilft. Marco, Du bist ein klasse Typ!


29. Juni: Nur noch wenige Tage
bis zum TRIBUTE TO ROCK 9
Wie Ihr alle wisst, steigt am 9. Juli das TRIBUTE TO ROCK 9 “im Exil” - also statt im Mainzer KUZ diesmal in Wiesbadens schönstem Biergarten, der "Hocken-berger Mühle”. Es ist also höchste Zeit, sich Karten zu besorgen, falls Ihr noch keine habt und das Open Air-Event mit MAD ZEPPELIN und dem grandiosen AC/DC-Tribute HOLE FULL OF LOVE auf keinen Fall verpassen wollt.

Karten gibt es für 15,- EUR
(zzgl. 1,50 EUR VVK-Gebühr) u.a. hier:
VVK Wiesbaden: Ticketbox in der Kaufhof Galeria
VVK Schierstein: Toto-Lotto Heib, Reichsapfelstr. 17
VVK Erbenheim: The Hairgangsters, Barbarossastr. 19b
VVK Nordenstadt: Toto-Lotto im Globus, Ostring 2
VVK Kloppenheim: Hockenb. Mühle, Hockenb. Höhe 4
VVK Mainz: Ticketbox Mainz, Kleine Langgasse 4
VVK Hofheim Wallau: Jeans Boss, Wiesbadener Str. 24b
VVK Idstein: Jeans Boss, Wiesbadener St. 72

TIPP: Natürlich könnt Ihr Karten auch direkt bei uns bestellen - unter: mad-zeppelin@hardprog.de

Abendkasse 18,- EUR
Beginn 20:00 • Einlass ab 18:30 Uhr


5. Mai: Dass unser kürzlich gegebenes Konzert im Hockenheimer "Pumpwerk" nach fünf Jahren Abstinenz in dieser Location ein absoluter Volltreffer war, sehen nicht nur wir so: Auch die "Hockenheimer Zeitung" war restlos begeistert. Hier könnt Ihr nachlesen, wie die zuständige Redakteurin den Gig empfunden hat. Viel Spaß dabei!


10. April: Tribute to Rock 9 "im Exil" am 9. Juli
Wir sind sehr stolz! Wir führen die legendären "Tribute to Rock"-Konzerte weiter - auch wenn es das KUZ Mainz in seiner bisherigen Form nicht mehr gibt. Ganz besonders freuen wir uns, dass Wiesbadens schönster Biergarten - die Hockenberger Mühle - Schauplatz dieses Open Air Konzertes "im Exil" wird.

Am 9.7. - einen Tag vor dem EM Endspiel - werden HOLEFULL OF LOVE (70s AC/DC) und MAD ZEPPELIN das wunderschöne Tal bei Kloppenheim beschallen. Danach gibt es noch eine Rock-Disco in der Mühle.

Karten gibt es ab morgen, 11. April, an vielen VVK-Stellen in Wiesbaden und Mainz sowie per Mail an mad-zeppelin@hardprog.de zu folgenden Preisen:

VVK 15,- EUR zzgl. 1,50 EUR VVK-Gebühr
Abendkasse 18,- EUR
Beginn 20:00 Einlass ab 18:30 Uhr


24. Februar: Danke für die tolle Stimmung und die überschwänglichen Rückmeldungen zu den Gigs in Siegburg und Aschaffenburg am letzten Wochenende. Auch wir hatten viel Spaß, und mit Marco haben wir einen tollen Drummer und super Typen kennen gelernt! Und übrigens: Robert Plant hat ein Deutschlandkonzert im Sommer angekündigt (02.08., Schlossplatz Meersburg am Bodensee)!

04. Februar: Herzlichen Dank für die super besuchten Januar-Konzerte in Rastatt und Koblenz sowie die tolle Stimmung, die Ihr dabei verbreitet habt!

Leider waren diese beiden Auftritte die vorerst letzten in der üblichen Besetzung, denn Mad-Zeppelin-Drummer Volker Brecher nimmt sich aus beruflichen Gründen ein halbes Jahr Auszeit von der Band. Er wird daher bei den nächsten fünf Konzerten von Marco Menzer, dem Schlagzeuger der großartigen Münsteraner Zeppelin-Tribute-Band "Custard Pies" vertreten. Es ist also dafür gesorgt, dass die Mad Zeppelin weiterhin den nötigen Wums hat, aber vermissen, lieber Volker, werden wir Dich natürlich alle sehr!

22. Dezember: Was für ein Abend! Das "Tribute To Rock 8" im KUZ war schon kurz nach Kassenöffnung ausverkauft und von der Stimmung her wieder einmal unglaublich! Vielen Dank an alle Besucher, das KUZ-Team und an unseren großartigen Mitstreiter von "Hole Full Of Love" und "Hollywood Rose"! Das KUZ wird uns fehlen! Wo treffen wir uns alle nur in Zukunft? Einen kleinen Lichtblick haben wir schon einmal: am 9.7.2016 werden wir zusammen mit Hole Full Of Love auf dem Open Air in der Hockenberger Mühle in Wiesbaden-Kloppenheim auftreten. Im Spirit des Tribute To Rock 9!!

25. November: Last Call fürs “Tribute To Rock 8”! Lasst Euch das letzte richtige Rock-Konzert im KUZ vor dessen Abriss auf keinen Fall entgehen! Da am Abschiedsabend kein Stein auf dem anderen bleiben soll, haben wir die besten Bands aus 10 Jahren "Tribute To Rock" um Unterstützung gebeten: Wie schon 2014 werden die großartigen "Hole Full Of Love" mit von der Partie sein - laut „Rock Hard“ die beste AC/DC-Coverband Deutschlands. „Hollywood Rose“ aus Ungarn hatten uns mit ihrer großartigen Guns’n’Roses-Show schon 2011 begleitet. Karten gibt’s an den bekannten Vorverkaufsstellen oder hier direkt bei uns!

14. November: Im Fotoalbum gibt es hier eine neue Galerie aus dem Rind in Rüsselsheim. Falls ihr noch keine Karten für das Tribute to Rock habt, könnt ihr sie auch einfach über unsere Homepage bestellen. Einfach hier klicken!

29. Oktober: Im Tagebuch findet ihr nun auf den Seiten 85 und 86 insgesamt fünf neue Konzertberichte zu den letzten Auftritten aus dem Sommer und Herbst.

20. Oktober: Hier gibt es jetzt einen lesenwerten Bericht zum Auftritt in Rüsselsheim. Viel Spaß!

28. September: Der Kartenvorverkauf für unser Konzert im KUZ hat begonnen! Wenn ihr euch die lästige Lauferei und die Vorverkaufsgebühr sparen wollt, könnt ihr Eintrittskarten für das Tribute to Rock 8 am 19. Dezember auch direkt bei uns bestellen. Einfach hier klicken!

11. August: Nach einer wahren Hitzeschlacht letzte Woche beim stimmungsvollen Open Air am Mannheimer 7er-Club (Video hier) verabschieden sich MAD ZEPPELIN nach einem erfolgreichen ersten Halbjahr in die Sommerpause. Weiter geht's dann am 25. September im "Rind" in Rüsselsheim.

Wem es bis dahin zu lange dauert, bis er wieder Led-Zeppelin-Songs live hören kann, seien die beiden Deutschland-Dates der aktuellen
Robert Plant-Tour empfohlen: Der Altmeister gibt sich am 29. Juli in der Jahrhunderthalle in Frankfurt und am 11. August im Zenith in München die Ehre.

Außerdem schon mal der wichtigste Termin der zweiten Jahreshälfte zum Vormerken: Im Dezember findet im Mainzer KUZ zum letzten Mal das von MAD ZEPPELIN selbst veransatltete "Tribute to Rock"-Festival in seiner bisherigen Form statt. Da die alte Halle des KUZ' abgerissen wird, haben wir uns entschieden, zwei der besten Bands der vergangenen sieben "Tribute to Rock"-Jahre noch einmal einzuladen, um eine angemessene Abriss-Party zu feiern: Gemeinsam mit MAD ZEPPELIN werden beim
8. "Tribute to Rock" am 19.12. die grandiosen HOLE FULL OF LOVE (70s AC/DC) und die ebenso umwerfenden HOLLYWOOD ROSE (Guns'n'Roses-Tribute aus Ungarn) auf der Bühne stehen - Ihr könnt Euch also auf ein echtes Wahnsinns-Line-Up freuen!

30. April: Als kleines Geburtstagsgeschenk findet Ihr nun im Tagebuch sage und schreibe neun neue Konzertberichte! Los geht's hier. Außerdem wurden neue Konzerte bestätigt. Schaut mal in den Tourplan.

27. März: Der 200. Auftritt von Mad Zeppelin - feiert mit uns am 25. April in der Scheuer!!! Weitere neue Gigs findet Ihr im Tourplan.

12. Februar: Die ersten Gigs des Jahres liefen wirklich prima. Vom Auftritt in Rastatt gibt es hier einen netten Presseartikel.

04. Januar: Frohes Neues Jahr! Im Fotoalbum könnt ihr hier und hier zwei tolle neue Galerien unseres Fotografen Thomas Bartsch bestaunen. Zu sehen gibt es Bilder von der Mainzer Johannisnacht und dem Gig im Weingut Weyell. Viel Spaß!

24. Dezember: Ein weiteres erfolgreiches Jahr für MAD ZEPPELIN neigt sich dem Ende zu. Vielen Dank an alle, die auch die November-Konzerte zu tollen Erlebnissen für uns gemacht haben und an alle, die uns nun schon seit Jahren die Treue halten! Wir wünschen Euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

25.Oktober: Nur noch eine Woche bis November - und dann geht es auch schon in Riesenschritten auf die beiden letzten MAD ZEPPELIN-Konzerte in diesem Jahr zu:

Am 14. November (Freitag) ist die Band zum ersten Mal auf dem „Weingut Weyell“ im rheinhessischen Dexheim zu Gast. Das letzte Konzert im Jahr 2014 geben MAD ZEPPELIN dann am 22. November (Samstag) im Stattbahnhof Schweinfurt, der nun schon seit sieben Jahren auf dem Konzertkalender der Band steht. Alle Infos zu den Konzerten wie immer in der Info-Leiste rechts.

01. Oktober: Kleine Nachlese zum Konzert im "Rind" in Rüsselsheim: Sehr schöner Laden, den wir gerne wieder ansteuern werden und tolles (Fach-)Publikum! Die neue Setlist war auf jeden Fall eine Erfahrung wert, soll aber bis zu den November-Konzerten (siehe rechts) noch optimiert werden. Es bleibt also spannend...

11. September: Endlich Ende der Somerpause:
Am 26.09. ist die Zeit des Wartens endlich vorbei, und der erste MAD ZEPPELIN-Gig nach der Sommerpause steht an: Mit dem „Rind“ in Rüsselsheim taucht eine weitere der renom-miertesten Livemusik-Adressen Deutschlands im Tour-Kalender von MAD ZEPPELIN auf.

Dabei wird die Band erstmals das in den letzten Wochen runderneuerte Programm mit vielen lange nicht mehr gespielten Led-Zep-Klassikern und sogar einem komplett neu eingeprobten Song präsentieren.

02. Juni: Das vegetarische Hundefestival in Viernheim liegt nun hinter uns. Hier könnt ihr Euch ein paar Fotos und einen Zeitungartikel zum rundum gelungenen Wuzzdog-Festival anschauen. Wer wissen möchte, was Gitarrist Ralph mit Slipeinlagen zu tun oder was sonst noch so alles bei den Frühjahrskonzerten von Mad Zeppelin passiert ist, kann dies nun hier und hier in unserem Tagebuch nachlesen.

15. Mai: ACHTUNG: Leider wurde das morgige Open Air in 7-Eichen aufgrund schlechter Wettervorhersagen vom Veranstalter kurzfristig abgesagt. Sorry, wir hätten gerne gespielt!

05. April: Unser Fotograf Thomas Bartsch hat schnell gearbeitet. Hier im Fotoalbum findet Ihr Fotos von Hole Full Of Love und Mad Zeppelin aus dem KUZ.

02. April: Wahnsinn! Der KUZ-Auftritt war wieder einmal ein absolutes Highlight ! Vielen Dank allen Besuchern! Wir sehen uns hoffentlich alle wieder am 21. Juni auf der Johannisnacht in Mainz. Mad Zeppelin werden auf der Hauptbühne am Schillerplatz auftreten.

24. März: Der Vorverkauf für Samstag im KUZ läuft prima. Wer sich noch kurzfristig entscheiden möchte, sollte von der Reservierungsoption des KUZ Gebrauch machen. Weiterhin findet ihr drei neue Konzertermine für Mai und Juni im Tourplan.

29. Januar: Der Kartenvorverkauf für unser Konzert im KUZ hat begonnen! Wenn ihr euch die lästige Lauferei und die Vorverkaufsgebühr sparen wollt, könnt ihr Eintrittskarten für das Tribute to Rock 7 am 29. März auch direkt bei uns bestellen. Einfach hier klicken!

06. Januar: Euch allen ein Frohes Neues Jahr! Die Updates gehen in die dritte und finale Runde. Im Pressearchiv findet ihr nun zwei Artikel zu den Auftritten in Saulheim und Heilsbronn. Und jetzt das Beste: Der Benefiz-Gig in Saulheim hat 2000 Euro an Spende für die örtliche Grundschule eingespielt! Wenn das nichts ist?!

29. Dezember: Teil 2 der Weihnachts-Updates ist online! Auf insgesamt vier Seiten findet ihr nun hier im Tagebuch insgesamt sage und schreibe neun neue Konzertberichte! Viel Spaß beim Lesen!

27. Dezember: Teil 1 der Weihnachts-Updates ist online! Im Fotoalbum findet ihr zwei neue Galerien mit Bildern der Auftritte in Karlsruhe, Wiesbaden, Heilsbronn und Saulheim. Stay tuned!

08. November: Über Jahre meldeten sich immer wieder frustrierte Fans, die verzweifelt versucht hatten, einen Eintrag in unserem Gästebuch zu verfassen. Doch damit ist nun Schluss! Da der alte Anbieter unser Gästebuch ohne Vorwarnung für immer geschlossen hat, haben wir jetzt hier eine neue Variante. Wir freuen uns schon auf Eure Einträge.

19. August: Der Herbst rockt und die Pampa lebt! Am 30. November startet eine ganz besondere Party im Heimatort von Bassist Christian. Die ersten Infos findet ihr hier.

08. August: Leider wurde der Auftritt im Cultra in Brühl seitens des Veranstalters abgesagt. Sorry, wir hätten gerne gespielt. Vielleicht ergibt sich die Möglichkeit, den Gig an einem anderem Termin nachzuholen.

05. August: Nach langem Warten hier nun endlich das Sommer-Update. Die wichtigste News ist sicherlich, dass Mad Zeppelin ein heißer Konzertherbst bevor steht. Gigs in Limburg, Saulheim und Schrecksbach konnten bestätigt werden. Alle wichtigen Infos findet ihr hier im Tourplan. Endlich könnt ihr im Tourtagebuch auch hier und hier nachlesen, wie das Frühjahr für Mad Zeppelin so verlaufen ist. Viel Spaß!

10. Juni: Thomas Bartsch hat vom Gig in Bischofsheim wieder tolle Fotos gemacht. Ihr findet sie hier in unserem Fotoalbum. Auch ein neuer Auftritt im Rheinland ist bestätigt. Mad Zeppelin spielen am 21. September zusammen mit einer AC/DC- und einer Janis Joplin-Coverband in Brühl.

10. Mai: Die Sommerpause fängt in diesem Jahr früh an. Für die Zeit bis zum ersten Open Air könnt ihr hier unser neues Promo-Video sehen. Zudem findet sich im Pressearchiv hier ein Konzertbericht von unserem Auftritt in Bischofsheim. Wir werden die kommenden Wochen übrigens nutzen, um weiter fleißig an unserer zweiten Überaschung zu basteln. Und last but not least: die Vorbereitungen für unser 7. Tribute to Rock im März 2014 laufen ebenfalls bereits auf Hochtouren und das Line-Up wird diesmal der echte Knaller. Lasst Euch überaschen!

13. März: Ok, dann lassen wir mal die erste Bombe platzen. Am 26. Oktober werden Mad Zeppelin die Rocklegende "Ten Years After" in der Festhalle Karlsruhe supporten. Dies ist sicherlich die beste Gelegenheit, dem vor wenigen Tagen verstorbenen Alvin Lee zu gedenken. Im Tourplan findet ihr übrigens noch weitere neue Konzerttermine.

02. Februar: Diesmal kommen die Neujahrsgrüße zugegeben reichlich spät aber trotzdem von Herzen. Dafür gibt es aber trotzdem hier das gewohnte Update mit den Tagebuchberichten zu den Konzerten in Michelstadt, Schweinfurt und Idstein. Ralph hat zudem hier seine Equipement-Liste überarbeitet und neue Fotos in sein Profil eingefügt. Viel Spaß beim Lesen. Auch wenn jetzt noch nicht alles verraten werden darf, dürft ihr Euch als Mad Zeppelin-Fans in diesem Jahr auf mindestens zwei absolute Highlights in der Bandgeschichte freuen! Wir halten Euch auf dem Laufenden!

05. Dezember: Der diesjährige Jahresabschluss von Mad Zeppelin findet am Samstag in der Scheuer statt. Beginn des Konzerts ist bereits um 20 Uhr, dafür spielen Mad Zeppelin auch ein wenig länger als in der Scheuer üblich. Es besteht also Gelegenheit, den ein oder anderen seltener gehörten Song zu bestaunen.

19. November: Im Fotoalbum findet ihr hier Fotos vom RLP-Tag in Ingelheim und hier vom "Tribute to Rock 6". Beide Bilderserien stammen von unserem Fotografen Thomas Bartsch.

08. Oktober: Die ersten KUZ-Fotos unseres Fotografen Rolf Weingarten sind online. Ihr findet sie hier. Wer die Aufs und Abs unserer Herbstkonzerte nachverfolgen möchte, hat jetzt hier und hier im Tagebuch Gelegenheit dazu.

05. Oktober: Das Tribute to Rock 6 war wieder obergeil! Danke allen, die gekommen sind. Wer es verpasst hat, kann hier den Konzertbericht der Allgemeinen Zeitung lesen oder demnächst die DVD von diesem Gig erwerben. Im Internet findet ihr hier einen Song vom Konzert in Siegburg.

23. September: Am kommenden Samtag ist es endlich soweit: Das 6. Tribute to Rock-Festival findet im KUZ statt. Beginnen wird um 20:00 Uhr die Karlsruher Green-Day-Coverband GREEN PLAY, danach folgt die Magdeburger Band OZZMOSIS, die eine sensationelle Ozzy Osbourne-Tribute-Show abliefert. Ohne Übertreibung eine der besten europäischen Coverbands und absolut sehenswert. Zum Schluss kommen dann MAD ZEPPELIN. Die Jungs präsentieren ein Best-Of-Programm mit einigen Überraschungen. Und das Beste zum Schluss: Wer vorbei kommt, kommt auch ins Fernsehen! Mad Zeppelin werden die Show für eine kommende DVD mitschneiden. Der Vorverkauf läuft super, also beeilt Euch! Ein Restkontingent wird es vermutlich an der Abendkasse geben.

26. Juli: Wer Lust hat, Mad Zeppelin bei Facebook, Twitter oder wkw zu besuchen, kann dies nun über die Links rechts tun. Im Tagebuch findet ihr übrigens hier die neuesten Konzertberichte aus Mannheim und vom RLP-Tag.

23. Mai: Der Kartenvorverkauf für unser Konzert im KUZ hat begonnen! Wenn ihr euch die lästige Lauferei und die Vorverkaufsgebühr sparen wollt, könnt ihr Eintrittskarten für das Tribute to Rock 6 am 29. September auch direkt bei uns bestellen. Einfach hier klicken! Freitag in einer Woche steigt dann auch das große Open-Air auf der Rockland-Bühne des Rheinland-Pfalz-Tags in Ingelheim. Mad Zeppelin spielen 105 Minuten, also nahezu das volle Programm. Bitte denkt dran, dass es schon um 18:45 los geht!

04. April: Hier kommt unser Oster-Update! Wer mit uns die Höhen und Tiefen der Frühjahreskonzerte erleben möchte, hat jetzt hier und hier im Tagebuch Gelegenheit dazu. Viel Spaß!

30. März: Ins Netz gegangen: auf YouTube gibt es jetzt hier ein gutklassiges Video von Rock'n'Roll aus dem Colos-Saal und hier findet ihr eine Fotogalerie zum Konzert im GMZ. Vom letzten Konzert in Rüsselsheim gibt es hier einen kultigen Presseartikel. Und last but not least: Ein neuer Konzertermin ist auch bestätigt. Am 2. November spielen Mad Zepelin im Hüttenwerk in Michelstadt.

11. März: Es ist an der Zeit, zwei absolute Highlights im diesjährigen Konzertkalender von Mad Zeppelin zu verkünden. Am Freitag, den 1. Juni wird die Band auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Ingelheim auftreten. Vor zwei Jahren durfte die Jungs aus Mainz schon einmal auf der Rockland-Radio-Bühne stehen und wer dabei war, wird sich sicherlich an diesen sensationellen Auftritt erinnern. Nach der Sommerpause steht dann das 6. Tribute to Rock auf dem Programm. Am 29. September werden Green Play, Ozzmosis und Mad Zeppelin das KUZ in Mainz in Schutt und Asche legen. Wenn das keine guten Nachrichten sind!

27. Januar: Updates III. Im Fotoalbum findet ihr hier eine neue Galerie mit den besten Bildern aus dem Jahr 2011. Im Netz gibt es hier Bilder vom Auftritt in Bruchsal.

15. Januar: Updates Part II. Gleich drei neue und tolle Artikel zu den Auftritten von Mad Zeppelin in Hockenheim aus den Jahren 2010 (hier) und 2011 findet ihr nun im Pressearchiv ( hier / hier) Passend zur Jahreszeit sind nun endlich auch Mad Zeppelin Kapuzenjacken eingetroffen. Mehr dazu erfahrt ihr bei den Fanartikeln.

05. Januar: Mad Zeppelin wünschen Euch allen ein Frohes Neues Jahr! Wie gewohnt, gibt es zum Jahreswechsel auch wieder Updates. So findet ihr hier die Konzertberichte der letzten drei Gigs (Hockenheim, Schweinfurt, Alzey). Hier gibt es einen verschollenen, aber lesenswerten Pressebericht zum Hockenheim-Auftritt aus dem Jahr 2010. Weitere Updates werden folgen - stay tuned!

nächste Konzerte:

29.04.2017
Gasthaus zum Bräu, Garching
Bräustr. 3, 84518 Garching - Wald a.d.Alz

20.05.2017
Nahetalarena, Gensingen
Kreuznacher Str. 6, 55457 Gensingen

26.05.2017
Altstadtfest, Hattingen
Bühne am Bunker, zusammen mit Homicide Incorporated und Rocco's Red Cloud

zum nächsten Pressebericht weitere Konzerte

ältere "Neuigkeiten"